AKADEMIESERVICE

Jedermannsrechte - Notwehr-, Notstands- und Festnahmerechte für Jedermann

Akademie für Sicherheitskräfte

Nur gut ausgebildete und regelmäßig fortgebildete Sicherheitskräfte können im täglichen Dienst taktisch und rechtlich sicher handeln und so professionelle Dienstleistungen erbringen. Nur unter diesen Voraussetzungen ist eine optimale Aufgabenerfüllung möglich.

"Die wichtigste Waffe eines guten Sicherheitsmitarbeiters oder Menschen mit Zivilcourage ist das gesprochene Wort und die nicht sprachlichen Signale! Dann kommt ganz lange nichts...." Zitat: C. Wenzl, Diplom-Verwaltungswirt (FH)

Wir bieten Bildungsdienstleistungen für die Sicherheitsbranche, aber auch für Firmen, sonstige Gewerbebetriebe und Privatpersonen an.

Vorbereitung auf die IHK Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO!

Wir kommen mit unserem Team auch in Ihre Firma und können zahlreiche zufriedene Referenzkunden auf Anfrage vorweisen. Für uns unterrichten ehemalige Polizeibeamte, Soldaten sowie Führungskräfte aus dem privaten Sicherheitsbereich.

Schulungen, Trainings, Unterrichte und Vorträge

  • +++Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO- Infos hier+++

  • +++Situations- und Praxistrainings für Sicherheitskräfte+++

  • +++Zivilcourage? Training für Jedermann inkl. Selbstverteidigung+++

  • +++Spezielles Deeskalationstraining für Sicherheitskräfte in Asylbewerberunterkünften +++

  • +++"Schulung Terrorabwehr" - Umgang und Vorgehensweise bei nicht zuzuordnenden Gegenständen - NZG bis zum Eintreffen der staatlichen Sicherheitskräfte sowie Erkennen von sprengstoffverdächtigen Brief- und Paketsendungen+++

  • Deeskalationstrainings für Sicherheitskräfte, Firmen und Privatpersonen

  • Unterrichtung und Schulung für verschiedene Bildungsanbieter in den Bereichen Schutz und Sicherheit, Umgang mit Menschen und in der Rechtskunde

  • Spezielle Mitarbeiterschulungen in den Bereichen Deeskalation, Umgang mit Menschen, Jedermannsrechte (Notwehr-, Notstands-, Selbsthilfe- und Festnahmerechte durch Private)

  • Erarbeiten von Sicherheitskonzepten mit anschließender Schulung (z.B. für Sicherheitsfirmen, die Großlagen zu bewältigen haben wie beispielswiese Oktoberfest, Konzerte, Festivals u.a.)

  • Vorträge zu den sog. Jedermannsrechten durch den Autor von "Ein Leben in Sicherheit: Jedermannsrechte und deren rechtssichere Anwendung")

  • Spezielle Schulungen für Führungskräfte im Sicherheitsbereich

  • +++Der richtige Umgang mit Pfefferspray (Tierabwehrspray)+++

Nichts für Sie dabei?

Natürlich erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam auch ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes, Trainingskonzept!

Wer schult wen?

Sowohl unser erfahrener Geschäftsführer Herr Wenzl, der neben seiner Trainertätigkeit auch Buchautor ist und über 25 Jahre Praxiserfahrung im Sicherheitsbereich verfügt, als auch andere erfahrene Trainer aus der privaten Sicherheitsbranche, ehemalige Polizeibeamte und ehemalige Soldaten führen die Unterrichte, Trainings und Schulungen durch. Wir schulen Firmen, Gewerbetreibende, aber auch Privatpersonen und Ausbilder.

Bei uns schulen nur ausgebildete Führungskräfte, die über entsprechende methodische, fachliche und didaktische Fähigkeiten verfügen! Der Erfolg spricht für sich! Alle Ausbilder verfügen selbstverständlich über die Ausbilderbefähigung gem. AEVO oder einen anderen anerkannten Abschluss als Ausbilder.

Natürlich können auf schriftliche Anfrage entsprechende Referenzen vorgelegt werden.

Wo wird geschult?

Die Schulungen finden in von uns angemieteten Schulungsräumen in München und Augsburg statt. Gerne kommen wir auch zu Ihnen in die Firma - egal wo, denn wir bieten unsere Schulungen, Unterrichtungen und Lehrgänge bundesweit an!

Hier geht`s zum Kontaktformular.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sich sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.